Logo

IFRS Spezialist im Konzernrechnungswesen (m/w/d)

  • Conrad Electronic International GmbH & Co KG
  • Wels Zentrale
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Über uns

Conrad erobert mit Innovationskraft die Welt des Technikhandels. Unser Ziel ist es, mit unserem einzigartig breiten und tiefen Sortiment und passgenauen Services Europas führende B2B Sourcing Platform für den gesamten technischen Betriebsbedarf zu werden. Deshalb agieren wir kanalübergreifend und sind rund um die Uhr mit einem professionellen Onlineshop sowohl für Businesskunden als auch für Endkunden erreichbar. Unsere Technik ist für alle in unseren Filialen vor Ort erlebbar.
In dieser verantwortungsvollen Position nehmen Sie eine zentrale Rolle im Konzernrechnungswesen von Conrad Electronic ein. Sie sorgen sowohl intern als auch extern für einen reibungslosen Ablauf und wirken an der Umsetzung internationaler Projekte nach Konzernvorgabe mit.

Das gehört zu Ihren Verantwortungen

  • Mitarbeit bei der Konsolidierung des Konzernabschlusses nach deutschem HGB und IFRS
  • Sicherstellung der Einhaltung sowie Weiterentwicklung der konzernweiten Standards und Richtlinien
  • Ansprechpartner*in für Tochterunternehmen in Bilanzierungsfragen sowie für Wirtschaftsprüfer
  • Mitwirkung an strategischen gruppenweiten Finance-Projekten, wie die bevorstehende Einführung von IFRS
  • Mitarbeit bei der Einführung und Betreuung einer neuen Konsolidierungssoftware

Diese Qualifikationen wünschen wir uns

  • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt im Bereich Accounting, Controlling, Unternehmensrechnung oder Wirtschaftsprüfung
  • Mind. 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder in der Wirtschaftsprüfung
  • Fundierte Kenntnisse in der Bilanzierung nach IFRS
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Erfahrung mit einer Konsolidierungssoftware (CCH Tagetik, LucaNet, …)
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil

Wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten sowie Homeoffice Möglichkeit
  • Mitarbeit in einem dynamischen und innovativen Team
  • Abwechslungsreiche & verantwortungsvolle Tätigkeit mit großzügiger Gestaltungsfreiheit
  • Marktgerechtes Jahresbruttogehalt (KV-Handel) ab 60.000 EUR mit Bereitschaft zur Überzahlung

Ihre Ansprechpartnerin

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bewerben Sie sich jetzt!
 
  • Mag. Lisa Gabriel
  • Head of Human Resources
Zum Aktivieren des Videos musst du hier klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.